Er war der meistgebauteste Roller aus den Lugwigsfeldern Industriewerken. Ob für die Familienreise mit Kind und Campi an die See, oder für den Weg zu Arbeit der IWL Berlin tat zuverlässig seine Arbeit. Durch das Gebläse des 150ccm² zweitakters behielt er auch bei hohen Temperaturen einen kühlen Kopf. Mieten Sie sich ein Stück DDR Geschichte und nutzen Sie ihn für eine Erkundung Dresdens und seiner Umgebung.

 

Preis:

180€ / Tag*

 

 

 

*inkl. Kraftstoff und 100km. Preis gilt nur bei Abholung/ Wiedergabe in Dresden.

Jeder weitere Kilometer = 0,50€

Mietpreis inkl. Anhänger (Campi) 220€ / Tag

 

Kaution bei Übernahme 300€.